Tag Archives: EM

Mea Culpa

Kennt Ihr das? Nach irgendeinem Ereignis, dass Ihr ganz sicher nicht beeinflussen hättet können (als Beispiel mal das EM-Finale), beschleichen einen total absurde und irreale Schuldgefühle verschiedenster Art. Hätte ich doch nur mein Trikot vorher nicht gewaschen. Hätte ich doch … Continue reading

Posted in Altblog | Tagged , , , , , , | 2 Comments

So wie man denkt, so kommt es nie

Tja. Irgendwie hatte ich mir den Abend anders vorgestellt. Irgendwie lief die Sache nicht so wie sie sollte. Was nützt ein Plan ist er auch noch so schlau, er bleibt doch immer Theorie, Und nur das eine weiß man ganz … Continue reading

Posted in Altblog | Tagged , , , | 2 Comments

Hockey-Wehwechen und mein EM-Outfit

Das tolle an Unihockey-Bällen ist ja, dass man sich damit fast nicht wirklich wehtun kann. Das ist ein Unihockey-Ball: Der ist also hohl, und wenn man den mit voller Wucht über die Wade gedonnert bekommt, zieht das zwar kurz, aber … Continue reading

Posted in Altblog | Tagged , , , , | Leave a comment

Das ist ja nochmal gutgegangen

Puh. 1:0 gegen Österreich. Immerhin, Viertelfinale. Abgesehen von den harten Fußballfakten war das für mich das amüsanteste Spiel das ich jemals gesehen habe, aufgrund folgender Begebenheiten: Der Blick auf Jogi Löws Gesicht als die Pfeife Gomez am Anfang die sichere … Continue reading

Posted in Altblog | Tagged , , , | 5 Comments

Ein Sommermärchen – Nur für wen?

Noch etwa sechs Stunden, und sowohl in Deutschland als auch in Österreich werden die Uhren stillstehen, die Straßen wie leergefegt sein und alle Leute ihre Augen auf einen kleinen weißen Lederball richten. Heute steht die Entscheidung an, ob entweder Österreichs … Continue reading

Posted in Altblog | Tagged , , , , , | 2 Comments