Mein Garten Nr.7: Eine dunkle Macht bedroht das Paradies

Es ist leider wahr. Eine geheimnisvolle dunkle Kraft ist angetreten, das Blütenparadies in meinem kleinen Balkonreich für immer zu vernichten. Die vereinzelten schwarzen Blattläuse haben sich zu einem furchtbaren Kollektiv aus großen und kleinen Saftsaugern zusammengerottet. Und nicht dass die schwarzen Blattläuse nicht schon schlimm genug sind, nein, jetzt haben sie Verstärkung bekommen von grünen und sogar einer roten Blattlaus. Also eine illustre bunt-schwarze Vernichtungsmaschine. Hier ein Bild des Ausmaßes der Zerstörung:

Der Ausnahmezustand wurde ausgerufen, per Notfallgesetz wurden biologische Schädlingsbekämpfungsmittel angefordert: 30 Marienkäferlarven (Adalia bipunctata) wurden freigelassen, der schwarzen Macht Einhalt zu gebieten. Im Moment allerdings sieht es nicht so aus, als könnten sie etwas nennenswertes erreichen. Sie fressen zwar vereinzelt Löcher in die Blattlaus-Kolonien, aber an anderer Stelle greift die schwarze Macht nur umso schneller um sich. Und von den 30 die es anfangs waren sehe ich so 4 Stück auf den Pflanzen sitzen. Wollen wir hoffen, dass die anderen 26 verdeckt arbeiten und nicht selbst von so mancher monströs großen Laus gefressen wurden (obwohl doch Läuse nur Blattsaft saugen können, Berichten zufolge):

Meine Bauernwiese im Blumenkasten dagegen gedeiht nach wie vor prächtig, Läuse scheinen davon nicht angetan zu sein, zu robust ist wohl die bunte Mischung. Also zum Abschluss noch ein paar erfreuliche Bilder von der Front:

Ach ja, und so sehen die kleinen Marienkäferlarven übrigens aus, wenn man eine vernünftige Kamera hat um sie zu fotografieren:

Marienkäferlarven

This entry was posted in Altblog and tagged , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Mein Garten Nr.7: Eine dunkle Macht bedroht das Paradies

  1. Nemmerle says:

    gegen blattläuse haben wir hier leider nichts (die giftkeule wurde leider schon vor 15 jahren eingepackt), aber gegen stechmücken könnte ich dir was anbieten 😉 grüße vom rheinschnakenbekämpfen

  2. crazykaro says:

    Hihi, danke, gegen Stechmücken hab ich schon mein Moskitonetz überm Bett, das ist ebenfalls sehr effektiv : )

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *